KONTAKT

Lieblingsrezepte – Fabienne Carabains „Scharfe Linsensuppe mit Shrimps und Mango“

Rezepte rund um das Thema Gesundheit präsentieren die „Avigianer“ täglich mit grosser Leidenschaft. Die Mitarbeitenden kennen die Zutaten für eine nachhaltige betriebliche Gesundheitsförderung genau so gut wie diejenigen für den Reintegrationsprozess.

Viele Mitarbeitende der aviga sind auch privat leidenschaftliche Köche und so ist die Idee zu dieser Rezeptsammlung entstanden. Lassen Sie sich inspirieren und zum Kochen verführen!

Beim kochen kann Fabienne Carabain richtig entspannen. Die scharfe Linsensuppe mit den würzigen Shrimps und der süssen Mango verführt sie dabei mit den verschiedenen Geschmacksexplosionen in fremde Welten. Sie eignet sich wunderbar als Vor- oder als Hauptspeise.

Rezept für 4 Personen

Zutaten

250 g grüne Le-Puy-Linsen (oder Berglinsen)
2 Schalotten
1 Knoblauchzehe
3 EL Pflanzenöl
1 EL Nam Prik (thailändische rote Currypaste)
400 ml Kokosmilch
½ l Hühnerbouillon
1 Keffir-Limettenblatt
150 g kleine Shrimps
1 reife Mango
1 Bund Koriander
3 Frühlingszwiebeln
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 Prise Zucker

Zubereitung

Linsen waschen und in kochendem Wasser 5 Minuten blanchieren, abgiessen und kalt abspülen. Schalotten und Knoblauch schälen, fein würfeln. Mango schälen, das Fruchtfleisch mit einem Messer vom Kern lösen und in Würfel schneiden. Koriander waschen, trocken tupfen und grob hacken. Frühlingszwiebeln waschen und in sehr feine Ringe schneiden.

1 bis 2 EL Öl in einem Topf erhitzen und darin die Schalotten und Knoblauchwürfel anschwitzen. Rote Currypaste hinzufügen und kurz mit anschwitzen. Linsen dazugeben, mit Kokosmilch und Hühnerbouillon auffüllen. Keffir-Limettenblatt hinzugeben und kochen lassen, bis die Linsen weich sind.

Shrimps in restlichem Öl bei niedriger Hitze knusprig braten. Suppe mit Shrimps, Mangowürfeln, Koriander und Frühlingszwiebeln servieren.